Mit Produkten von Kreidezeit auf der guten Seite!

Kreidezeit - eine kleine Firma mit großen Idealen
Kreidezeit – eine kleine Firma mit großen Idealen

Es begann 1985, als der Gründer von Kreidezeit auf Ökomärkten anfing, gesundheitlich unbedenkliche Baustoffe zu verkaufen. Auch wenn Kreidezeit seitdem gewachsen ist, ist eines gleich geblieben: Der Anspruch, hochwertige Produkte im Einklang mit Mensch und Natur herzustellen.

In dem kleinen Dorf Sehlem, nicht weit von Hildesheim entfernt hat Kreidezeit Naturfarben GmbH ihren Sitz. Ein umgebautes Sägewerk ist der Produktionsort für die Kreidezeit-Produkte: Von hier kommen die Farben und Putze.

Hochwertige Produkte – gut zum Menschen und zur Natur

Kreidezeit bietet Seminare an, auf denen man tolle Techniken lernen kann
Kreidezeit bietet Seminare an, auf denen man tolle Techniken lernen kann

Die von Kreidezeit hergestellten Farben und Putze sind natürliche Qualitätsprodukte. Ihre mehrfach ausgezeichneten Eigenschaften machen sie gerade im Bereich des Denkmalschutzes beliebt.

Die Möglichkeiten der Anwendungen gehen natürlich über den Denkmalschutz hinaus. Ob Neubau oder Renovierung – dort, wo es um Holzoberflächen (oder Lehm, Stein oder Gips) geht, ist der Blick in die Produktpalette von Kreidezeit empfehlenswert.

Sie werden begeistert sein!

Ein mit Kalk behandeltes Waschbecken? Mit Tadelakt möglich - und schön!
Ein mit Kalk behandeltes Waschbecken? Mit Tadelakt möglich – und schön!

Kreidezeit-Produkte basieren auf natürlichen Rohstoffen wie z.B. pflanzlichen Ölen, Leim oder Kalk. Die Inhaltsstoffe werden in Gänze deklariert – Ehrlichkeit gehört zum Selbstverständnis.

Die den Produkten zugrunde liegende Zusammensetzung hat zum Teil eine lange Geschichte. Die Fähigkeiten des Untergrunds zur diffundieren und das Raumklima positiv zu beeinflußen bleiben erhalten. Diese Produkte sind unbedenklich, nachhaltig und von hoher bauphysikalischer Qualität.

Der Anspruch der Kreidezeit Naturfarben GmbH geht noch weiter. Kreidezeit engagiert sich auf vielfältige Weise für Umweltschutz und Menschenrechte.

Vielfalt ist nachhaltig

Von wegen eine ökologische Bauweise schränkt ein - vielmehr kann man leicht überfordert sein ;-)
Von wegen eine ökologische Bauweise schränkt ein – vielmehr kann man leicht überfordert sein 🙂

Hier ein kurzer Einblick in die Produktvielfalt von Kreidezeit:

  • Farben auf Basis von Casein sind günstig und unkompliziert und überzeugen aufgrund ihrer Ausdrucksstärke und Haltbarkeit. Diese Farben gibt es in unterschiedlichen Ausführungen.
  • Die Produkte aus Kalk haben positiven Einfluß auf das Wohnraumklima, hemmen die Schimmelbildung und sind wasserabweisend. Es gibt Kalkputze, die gut zu verarbeiten und vielfältig einsetzbar sind. Es gibt Kalkfarben wie die gut haftende Sumpfkalkfarbe.
  • Mit angebotenen Farbpigmenten können diese Putze und Farben nach eigenen Vorstellungen eingefärbt werden. Diese Pigmente sind lichtecht und untereinander mischbar.
  • Kreidezeit stellt neben Farben und Putzen auch Öle, Wachse und Lacke her. Des Weiteren produzieren sie Tadelakt, einen ausgesprochen schönen Kalkputz, sowie Gekkosol, einem sehr gut haftenden Streichputz.

Kreidezeit-Produkte beziehen

Erhältlich sind die Kreidezeit-Produkte in unserem Shop unter www.colores-nativi.de.

ps: Schwalbenschiß auf der Verpackung ist kein Reklamationsgrund 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.